Aktuelle News


Aktuelle News


Markt Ratzeburg berichtet über frisch restauriertes Oltimersegelflugzeug

Hier der Artikel aus dem Markt Ratzeburg zum jüngsten Werk der JuBi. Ganze sieben Monate hatte es gedauert, bis der Segelflugzeug von 1965 im Auftrag des Luftfahrtbundesamtes geprüft und in der Praxis erprobt werden konnte. Mittlerweile fliegt es wieder in Babenhausen (Hessen). Bei den Probeflügen konnten sich die Teilnehmer selbst davon überzeugen, dass sie monatelang (oft auch freiwillig an Wochenenden) ein Produkt geschaffen haben, bei dem es sich nicht um ein Übungsstück handelt.





Startschuss für „Demokratie leben!“ im Ratzeburger Rathaus am 16.2.2017

Die BQG übernimmt die Koordinierungsstelle im Bundesprojekt „Demokratie leben. Das Amt Lauenburgische Seen und die Stadt Ratzeburg führen das Program gemeinsam durch. Aufgabe der BQG ist die Vorbereitung der Anträge von Vereinen, Initiativen etc., über deren Förderung dann der Begleitausschuss entscheidet. Denn das Programm lebt von den Akteuren und stellt öffentliche Förderungen zur Verfügung.
Dabei berät die BQG und unterstützt alle, die mitmachen wollen und hilft (falls das bei Vorhaben genehmigt wurde) bei der Abrechnung.



Auf dem Foto von links: Heinz Dohrendorff, Amtsvorsteher Lauenburgische Seen, Birga Klein und Karl Schneider (beide BQG), Mark Sauer (Stadt Ratzeburg), Martina Lietzau (Amt LS), Alexander Willberg (BQG), Bürgermeister Rainer Voß und davor Bürgervorsteher Ottfried Feußner (beide Stadt Ratzeburg).



Im Ersten wurde am Sonntagnachmittag ein Film über die Situation der Menschen gesendet, die zwwar arbeiten, jedoch von diesem einkommen nicht leben können. Sie beziehen aufstockende Leistungen der Jobcenter. Auch im Kreis Herzogtum Lauenburg wird gemeinschaftlich von Kreis und Jobcenter ein solches Beratungsprojekt seit zwei Jahren finanziert. Den gesamten Film finden Sie in der Mediathek der ARD hier:


Kurz tauchte ein Statement des Geschäftsführers der BQG auf, was kurz und deutlich den Sinn und die Notwendigkeit klar macht.





Leihgabe von Chromebooks

Die BQG erhielt vom Projekt von „Kiel hilft Flüchtlingen“ 10 Chromebooks zur Arbeit für Sprachunterricht und berufsvorbereitender Schulung. Die BQG dankt für die bis zum Ende des Jahres befristete Leihgabe. Alle Geräte werden täglich genutzt und sind strukturiert in den Unterricht eingebaut.






Alte Smartphones gesucht
Die BQG bittet um Spenden gebrauchter und funktionsfähiger Smartphones. Sicher haben zahlreiche Leser schon längst technsich "aufgerüstet" und das bisherige, noch gut funktionierende Gerät ruht in einer Schublade. Wir würden uns über Sachspenden sehr freuen.



Neuer Werkstattleiter in der JuBi
Seit dem 1. August ist Volker Tank neuer Leiter der Segelflugwerkstatt. Als Prüfer Klasse B2 und Leiter der Camo kommt er aus der Verkehrsluftfahrt, allerdings wird die JuBi in Zukunft keinen Airbus vor den Hallen parken (würde wohl zu eng). Auf jeden Fall legt er einen großen Wert auf Qualität und schafft es sehr gut, Teilnehmer für die Arbeit an Segelflugzeugen zu begeistern.



Übrigens wissen die Wenigsten, dass in Ratzeburg Segelflugzeuge repariert werden. Wenn Sie an dieser Arbeit interessiert sind, machen Sie doch einen Termin mit uns aus, denn Besucher sind gerne willkommen.





Newswriter v1.5
Copyright © 2007 Udo Seiler - Webfire.biz