Standfest in Arbeit

“Standfest in Arbeit” ist eine Gruppenmaßnahme für langzeitarbeitslose Menschen mit verschiedensten Vermittlungshemmnissen im Alter von 18 bis 55+ Jahren.

Die Maßnahme umfasst 30 Unterrichtsstunden in der Woche und bietet den Teilnehmer*innen
einen strukturierten Arbeitsalltag, vorrangig in Form von Arbeitsgruppen. Die Arbeit in den Arbeitsgruppen/-teams bereitet aktiv auf die Integration in den Arbeitsmarkt vor bzw. hilft ihnen, ihre eigene berufliche Perspektive anhand ihrer Potentiale zu entwickeln und entsprechende Bewerbungsstrategien aufzubauen. Die Teilnehmer*innen lernen verschiedene berufliche Aspekte und Lerninhalte kennen und können so neue Kompetenzen bei sich entdecken und bereits vorhandene Stärken ausbauen. Ziel ist ein möglichst selbständiges Bewerbungsmanagement und dass sie ihren Platz auf dem Arbeitsmarkt finden.

Unser Team aus Jobcoach und sozialpädagogischer Begleitung unterstützt zielgerichtet bei der persönlichen beruflichen Entwicklung.

Voraussetzung für die Teilnahme ist ein gültiger Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für “Standfest in Arbeit”, der durch das Jobcenter ausgestellt werden kann.

Den Maßnahmeflyer finden Sie hier:
Flyer-Standfest

Unser Team vor Ort:

Dieter Hohaus und Anna Burmester
Telefon 04542 90 58 850
Email: standfest@bqg-personalentwicklung.de